Magnetische Kerne

Die magnetischen Kerne werden komplett in POWER sp. z o.o. hergestellt und stellen das Hauptprodukt der Firma dar.

Lorem ipsum

Am Anfang gab es eine Schneideanlage und zwei Stapeltischen, wo die Trafokerne montiert wurden. Jahr für Jahr vergrößert POWER sp. z .o.o. ihre Produktion, dank den ständigen Investitionen in Aktiva und Fachbelegschaft.

Große Nachfrage auf den Markt verursachte, dass im 2009 eine ganz neue Schneideanlage und drei Stapeltischen eingekauft wurden. Im 2010 wurde der letzte Schritt gemacht, damit POWER sp. z o.o. ein ernsthafter und zuverlässiger Trafokern-Hersteller wird. Anschließend wurde in Prüfraum eingekauft, in dem alle Routinetests durchgeführt werden können.

Lorem ipsum

Vom Anfang 2012 wurde ein Gerät zur Vermessung der Geräuschemission der Kerne gekauft.

In Juni 2012, POWER sp. z o.o. versetzte ihr Festigungsort zu einer neuen Halle, die die Erhöhung der monatlichen Produktion ermöglicht, damit alle Bestellungen rechtzeitlich erledigt werden können.

Vorteile

Customized solutions

Um die hohe Qualität der Kerne zu garantieren, werden sie in jeder Etappe der Produktion kontrolliert:

Lieferung

Kontrolle des Materials

Planung

Kontrolle der Projekte ob keine fehlerhafte Berechnung aufgetreten sind

Schneiden

Kontrolle der Maschineneinstellung und der Blechverluste

Montage

Kontrolle der Ausmaße und Dicke des Kerns und des Stahlprofils

Tests

Kontrolle der Verluste die mit Bescheinigung beendet wird

Versand

Letzte Kontrolle des Kerns bevor dem Versand

Einfachere Wartung

Vom Anfang an war die Zufriedenheit unserer Kunden unser höchste Ziel. Sie ermöglicht uns Entfaltung und garantiert Erfolg. Deswegen werden unsere Blechlieferanten sehr genau ausgewählt.

Die Trafokerne von POWER sp. z o.o. werden genau nach dem Projekt des Kunden hergestellt. Wir besitzen eine breite Auswahl von Blechsorten mit verschiedenen Parametern und unterschiedlicher Verlustziefer, die ermöglicht uns die beste Wahl des Materials, um die Forderungen jeder Applikation zu erfüllen.

Technical Info

Wide range of magnetic steel

Die populärsten, kornorientierten Blechsorten, die bei POWER sp. z o.o. vorhanden sind: (EN 10107:2005 Standards):

Laser 75H23

Laser 80H23

M100H30

M130-30S

Lorem ipsum

Für Transformatorkerne ist die Verwendung von kornorientiertem Stahl vorzuziehen, da dieser wesentlich geringere Leerlaufverluste gewährleistet und somit einen effizienteren Energietransport vom Produktionsstandort zum Verbrauchsort ermöglicht.

Alle unsere kornorientierten Elektrostähle zeichnen sich durch eine hohe magnetische Undurchlässigkeit dank einer dünnen anorganischen Beschichtung aus, die für einen erhöhten Oberflächenisolationswiderstand sorgt. Kerne für Transformatoren im niedrigen und mittleren Leistungsbereich können auch im 90°-Verfahren geschnitten und montiert werden. Eine Stützkonstruktion zur Fixierung des montierten Kerns kann bauseits geliefert oder bei POWER gefertigt werden. Sp. z o.o. je nach Projekt des Kunden.

Lorem ipsum dolor

Für unterschiedliche Bestellungen, POWER sp. z o.o. bietet auch nicht-Kornorientiertes Blech:

M330-50A

Transformers suitable for working in environment where they can be subject to frequent condensation, heavy pollution or a combination of the two.

M400-50A

Transformers suitable for working in environment where they can be subject to frequent condensation, heavy pollution or a combination of the two.

M235-35A

Transformers suitable for working in environment where they can be subject to frequent condensation, heavy pollution or a combination of the two.

Lorem ipsum

In den meisten Fällen werden die Trafokerne in der Step-lap 45° Technik, in der europäischen als auch in der amerikanischen Version hergestellt.

Diese Technik sichert die Senkung der Kernverluste und des Lärms , die im Vergleich zu den traditionellen Lösungen können bis 10-15% betragen. POWER sp. z o.o. bietet auch die Möglichkeit der Bemalung der Kernoberfläche an, die in der Temperaturklasse F gemacht werden kann. Die Kerne können auch in einem Schnittwinkel von 90° angefertigt werden. Geschnittene und zusammengebaute Kerne werden an den Stahlprofilen befestigt, die auf Kundenwunsch hergestellt werden können oder auch von dem Kunden zugeliefert werden.

Arten der Kerne

Core range

Arten der Kerne, die von POWER sp. z o.o. produziert werden:

Lorem ipsum

  • Kerne für Dreiphasen-Gießharz- und Öltransformatoren
  • Kerne für Einphasen- Gießharz- und Öltransformatoren
  • Kerne für Fünfschenkeltransformatoren die mit Wechselrichter funktionieren
  • Magnetkerne für Drosseln

Wilkommen in der POWER Welt!
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.